Projekt „Altbaumschnitt“ geht am 24.08.19 in die 2. Runde

Nachdem im Februar unter reger Beteiligung die Auftaktveranstaltung zum Altbaumschnitt am Hochstamm stattgefunden hat, soll das Projekt im August fortgesetzt und die Sommerbehandlung besprochen und durchgeführt werden.

Dabei wollen wir hauptsächlich schauen, wie die Bäume reagiert haben, und die Frage nach dem „Warum?“ oder auch dem „Warum nicht?“ klären.

Dazu laden der OGV Hammersbach und und der Kreisverband am 24. August von 9:30 – 13:30 Uhr auf die Streuobstwiese in Marköbel ein. Mittags können wir im Lehrgarten des OGV Hammersbach einkehren.

Auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Vormittag!

Hier die Zusammenfassung der ersten Termine im Februar (Theorie und Praxis):

Altbaumprojekt

Wegbeschreibung:
Zur Streuobstwiese in Marköbel von der Hüttengesäßer Straße nach 200 m rechts auf den Feldweg abbiegen und diesem 500 m folgen.